Menu

Ungarische Grammatik

Vokalharmonie im Ungarischen

Die Melodik des Ungarischen ergibt sich durch die Vokalharmonie. Man unterscheidet zwei Gruppen von Selbstlauten: dunkle Vokale und helle Vokale.

Vokalharmonie im Ungarischen

Entscheidend bei der Hinzufügung einer Endung ist in den meisten Fällen der Selbstlaut der letzten Silbe des Wortes. Meistens, aber nicht immer. Denn auch bei den Selbstlauten gibt es Ausnahmen und diese sind: é, i und í. Kommen diese drei Selbstlaute in der letzten Silbe vor, entscheidet der Selbstaut der vorletzten Silbe über die Endung. Man muß also die Endung aus der gleichen Gruppe wählen: dunklen Vokal mit dunklem Vokal, hellen Vokal mit hellem Vokal.

Vokalharmonie im Ungarischen

» Diese sowie weitere Tipps finden Sie im Ungarisch-Sprachensteckbrief des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur (PDF kostenlos downloaden).



Ungarische Grammatik kurz und bündig

PONS Grammatik kurz & bündig Ungarisch: Einfach, verständlich, übersichtlich

Für alle, die schnell nachschlagen wollen

Die wichtigsten Grammatikregeln mit zahlreichen Beispielen

Leicht verständliche Erklärungen

Hilfreiche Tipps zum Vermeiden typischer Fehler

Trainieren Sie Ihre Grammatikkenntnisse mit den Online-Übungen und sichern Sie Ihren Lernerfolg.

Für Anfänger (A1) bis Fortgeschrittene (B2).

Meistverkauft! Die Nr. 1 unter den Nachschlagegrammatiken! (Quelle: Grammatik kurz & bündig ist die meistverkaufte Nachschlagegrammatik-Reihe im Warenkorb 862 laut GfK Entertainment GmbH, Deutschland. Zeitraum 2014.)

» PONS Grammatik kurz & bündig Ungarisch kaufen!




Grammatik der ungarischen Sprache

Diese Grammatik stützt sich sowohl auf die Tradition der klassischen ungarischen Sprachbeschreibung als auch auf neueste Forschungsergebnisse der vor allem westeuropäischen Grammatikographie.

Systematisch, ausführlich und wissenschaftlich fundiert werden die wichtigsten grammatischen Strukturen dargestellt und anhand von Beispielen aus der Umgangs- und Literatursprache veranschaulicht.

Inhalt:

Einleitung – Morphologie I: Wortformenlehre – Morphologie II: Wortarten (Die Grundwortarten, das Funktionswort, Satzäquivalente) – Morphologie III: Wortbildung – Syntax I: Syntagmen – Syntax II: Sätze (Die Satzglieder, die unterordnenden Satzverbindungen, die nebenordnenden Satzverbindungen, Analyse des mehrfach zusammengesetzten Satzes) – Anhang – Literaturverzeichnis – Register.

» Ungarische Grammatik kaufen




EASY LEARNING Ungarisch für Anfänger und Fortgeschritte

Ungarisch-Sprachkurs

Lernen Sie mit STROKES EASY LEARNING einfach und schnell die ungarische Sprache.

EASY LEARNING Ungarisch bietet:

» Aussprache- und Vokabeltraining mit Spracherkennung

» Konversationstraining mit 100 Dialogsituationen pro Level

» Vollständige Grammatik zum Nachlesen mit 190 Themen

» Konjugationstabellen mit 650 Verben

» Wörterbuch mit 3500 vertonten Wörtern und 1800 Beispielsätzen

» Lernspiel „Easy Memo” für unbeschwertes Vokabellernen

» 10 % Rabatt beim Kauf als Download

» Ungarisch-Sprachkurs mit 10 % Rabatt kaufen


Lernen Sie Ungarisch

Lernen Sie Ungarisch"Lernen Sie Ungarisch wesentlich schneller als mit herkömmlichen Lernmethoden mit dem Ungarischkurs von Sprachenlernen24"

Dieser Ungarischkurs ist anders als andere Sprachkurse:

» In circa drei Monaten erlernen Sie den ungarischen Grundwortschatz und erreichen das Niveau A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens.

» Die Lernzeit beträgt dabei nur ca. 15 bis 20 Minuten am Tag.

» Alle Übungen werden Ihnen jeden Tag genau vorgegeben, um die höchstmögliche Effizienz beim Lernen zu erreichen.

» Dieser Kurs benötigt keine vorherige Installation, ist ausgesprochen benutzerfreundlich und daher selbst für Laien problemlos zu bedienen.

» Auf jeden Lerntyp abgestimmte Lernmethoden bieten enormen Lernspaß.

» Ungarisch-Sprachkurs kaufen